News

2016 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2016:
20. Februar, 12. März, 16. April, 14. Mai,

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

2015 "Frau Schubert" in dem Kölner Tatort "Tanzmariechen".

Die beiden Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ermitteln in einem Karnevalsverein.
Der Tatort ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion, im Auftrag des WDR.
(Casting: Gitta Uhlig)

Regie: Thomas Jauch

2015 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2015:
28. Februar, 28. März, 20. Juni, 15. August, 03. Oktober,
07. November, 28. November und 31. Dezember

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

2015 Mutter "Birgit" in dem Kurzfilm "Dropout". Eine Produktion der MHMK Macromedia Hochschule Köln.

Ein Sozialdrama um den Einzelgänger Pawel, der in seinem Leben gerade alles verloren hat. Um sein Leben in den Griff zu kriegen, muss er sich mit seinen emotionalen Problemen auseinandersetzen.

Regie: Vincent Fischer

2015 "Marita" in der Internet TV Produktion "Oberucken" von Scene Take.

Regie: Daniel Gatzke

2014 "Renate Kleffel" in der Krimiserie "Wilsberg - 48 Stunden"

Eine Produktion von Warner Bros. im Auftrag des ZDF.
Kommissar Overbeck wacht im Straßengraben in seinem Wagen auf.
Die Dienstwaffe ist verschwunden und er kann sich an nichts erinnern.
Ist er Opfer von K.O. -Tropfen geworden? Georg Wilsberg (Leonard Lansink) und Ekki (Oliver Korittke) ermitteln.
(Casting: Emrah Ertem)

Regie: Dominic Müller

Sendetermin:
Samstag, 10. Oktober 20:15 Uhr im ZDF

2014 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2014:
08. März, 05. April, 17. Mai, 31. Mai, 23. August, 13. September,
04. Oktober, 25.Oktober, 15. November, 06. Dezember und 31. Dezember

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

2014 "Oberschwester Gerda" in der ARD/WDR Produktion
"Hirschhausens Quiz des Menschen"

Regie: Bastien Angemeer

Sendetermin:
Donnerstag, 09. Oktober 2014 um 20.15 Uhr in der ARD

2014 "Büroangestellte Melanie" in der Internet TV Produktion
"Krieg im Büro"

Regie: Daniel Gatzke

2013 "Amelie" in der Kinofilmproduktion "Happy Hour".
Eine Zusammenarbeit von GRINGO Films, WDR und Arte.

(Casting: Susanne Ritter)

Regie: Franz Müller          Kamera: Bernhard Keller

2013 "Melanie Hahn" in der ARD/WDR Serie "Mord mit Aussicht"
(Casting: Marc Schötteldreier)

Regie: Christoph Schnee

2013 "Krankenschwester Gerda" in der ARD/WDR Produktion
"Hirschhausens Quiz des Menschen"

Regie: Jens Hinricher / Bastien Angemeer

Sendetermine:
30. Mai, 06. Juni, 13. Juni und 20. Juni

Die Folgen werden jeweils um 20.15 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Krankenschwester Gerda
   Daniela Lebang als "Krankenschwester Gerda"

2013 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2013:
02. Februar, 16. Februar, 02. März, 24. April, 11. Mai, 29. Juni, 20. Juli,
31. August, 28. September, 09. November, 07. Dezember und 31. Dezember

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

Stratmanns
   Daniela Lebang als "Tamara Schmitz" 2013 bei "Stratmanns" (Foto: WDR)

2012 "Brunelda" in der Zentropa Filmproduktion "Nymph()maniac".
(Casting: Susanne Ritter)

Regie: Lars von Trier

2012 "Theresa" in der ARD/WDR Serie
"Heiter bis tödlich - Zwischen den Zeilen"

(Casting: Marc Schötteldreier)

Regie: Lars Montag

Zwischen den Zeilen
   Constanze Behrends, Sascha Nathan und Daniela Lebang in der Folge
   "Beschwingte Swinger" (Foto: ARD)


2012 "Kinderkrankenschwester Marta" in der RTL Produktion
"Alarm für Cobra 11"

Regie: Heinz Dietz

2012 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2012:
03. März, 24. März, 14. April, 05. Mai, 26. Mai, 23. Juni,
15. September, 13. Oktober, 17. November, 08. Dezember
und 31. Dezember (Silvestersendung)

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

Stratmanns
   Daniela Lebang als "Tamara Schmitz" 2012 bei "Stratmanns"

2011 Reinigungskraft "Frau Schuttkar" in der ZDF Produktion
"Wilsberg - Die Bielefeldverschwörung", mit Oliver Korittke

Regie: Hans-Günther Bücking

2011 "Prostituierte" in der SAT 1 Produktion "Danni Lowinski"

Regie: Uwe Janson

                       Prostituierte in Danni Lowinski
                          Daniela Lebang als "Prostituierte" in
                          "Danni Lowinski"


2011 Hauptrolle als Monika Müller in dem Kurzfilm "Gefangen", eine Produktion der Bauhaus-Universität Weimar

Als Kai (Karsten Kramer) zu spät von der Arbeit nach Hause kommt, fängt er sich gleich eine Ohrfeige von seiner Frau Monika (Daniela Lebang) ein. Dies ist nicht das erste Mal. Kai wird von seiner Frau wegen jeder Kleinigkeit gedemütigt und geschlagen. Er versucht einen Ausweg aus seiner Lage zu finden und landet im Männerhaus. Sprachlosigkeit, Hilflosigkeit, Demütigung und Gewalt dominieren den Kurzfilm "Gefangen".

Ein gesellschaftskritischer Film mit dem Thema "Häusliche Gewalt an Männern".

Regie und Buch: Daniel Hellwig           Kamera: Thomas Loacker

Gefangen 1

Geangen 2

Gefangen 3
   Daniela Lebang und Karsten Kramer in "Gefangen"

2011 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2011:
19. März, 09. April, 07. Mai, 21. Mai, 04. Juni,
03. September, 24. September (Special zur 100. Folge),
22. Oktober, 12. November, 26. November
und 31. Dezember (Silvestersendung)

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

2011 Eine der Hauptrollen als "Inge" in "LIVE", eine Kurzfilmproduktion
der Kunsthochschule für Medien Köln.

Regie: Facundo V. Scalerandi und Lia Sudermann

Inge, 44, schick gemacht, kräftig gebaut, alleinerziehend, zwei Kinder.
Der Warteraum einer Nachmittags-Talkshow.
Die Wartenden im Raum wirken genervt.
Telefonate mit den Kindern, Stress, Party, Wände verschieben sich.
Heinz und Inge fahren Fahrrad.
Inge beginnt schreiend die Küche zu zertrümmern.
Der ganz normale Wahnsinn.

Gruppenfoto LIVE
   Das "Live" -Team nach Drehschluss in strömendem Regen.

2011 "Prostituierte" in "Immer nur an Bord", ein Film von
Nicolas Rösener und Daniel Scheier

Regie: Daniel Scheier

Ein Film über vereinsamte Binnenschiffer, Männergemeinschaften, Prostituierte,
und der Sehnsucht nach Nähe und Geborgenheit.
Eine außergewöhnliche Verbindung von Fiktion und Dokumentation.

2010 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2010:
20. Februar, 27. März, 24. April, 22. Mai, 05. Juni, 19. Juni,
18. September, 16. Oktober, 13. November, 11. Dezember
und 31. Dezember (Silvestersendung)

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

Stratmanns
   v.l.n.r. Matthias Kress, Richard Rogler, Wilfried Schmickler, Beate Abraham,
   Andreas Etienne, Daniela Lebang, Norbert Alich, Dagmar Schönleber, Rainer
   Pause, Gregor Mönter, Jürgen Becker und Ludger Stratmann in der Silvester-
   sendung 2009


Püppi
   Daniela Lebang als "Tamara Schmitz" mit "Püppi" in Stratmanns

2010 Hauptrolle als "Inge", in dem Kurzfilm "Spielzimmer", eine Produktion
der Kunsthochschule für Medien Köln

Inge wird das Opfer eines Überfalls in ihrem Schlafzimmer, aber die Geschichte nimmt eine überraschende Wendung...

Regie: Tessa Langhans

2010 "Heike" in dem Kurzfilm "Elli und Richard", eine Produktion
der Kunsthochschule für Medien Köln


In einem noblen Restaurant eskaliert ein handfester Streit zwischen Elli (Loni von Friedl) und Richard (Max Volkert Martens). Max wird rausgeworfen und zurück bleibt eine verzweifelte Elli, die von einer kleinen Gruppe Frauen Unterstützung und Zuspruch erhält. Darunter auch Heike (Daniela Lebang), ein hilfsbereiter Mensch, einsam und ebenfalls auf der Suche nach Trost - vielleicht sogar mehr als Elli. Trotz der Tragik nimmt die Geschichte einen unerwarteten Verlauf..

Regie: Julia Bossert           Kamera: Nina Frey

Premiere des Films:
Auf dem Max-Ophüls-Festival in Saarbrücken
am Dienstag, den 18. Januar 2011
Vorstellungsbeginn 22:00 Uhr im Cine Star.
Weitere Vorführungen
am Mittwoch, den 19. Januar 2011 um 14:00 Uhr
und Sonntag, den 23. Januar 2011 um 19:45 Uhr

Nacht der Museen in Düsseldorf:
Vorführung am 2. April 2011 um 21:00 Uhr im UCI mit anschliessender Diskussion

Japan / Kyoto International Student & Video Festival:
Festivalbeitrag im November 2011

13. Landshuter Kurzfilmfestival:
Festivalbeitrag am 23. und 24. März 2012

Gruppenbild
   v.l.n.r.: Isabella Archan, Traudel Sperber, Loni von Friedl, Hedi Kriegeskotte
   und Daniela Lebang


2010 "Prostituierte" in "glauben machen", eine Kurzfilmproduktion
der Uni Hildesheim

Regie: Daniel Scheier           Kamera: Nicolas Rösener

2009 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2009:
7. März, 4. April, 16. Mai, 30. Mai, 4. Juli, 12. September,
26. September, 17. Oktober, 7. November, 28. November
und 31. Dezember (Silvestersendung)

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

Stratmanns
   v.l.n.r.: Michael Müller, Dagmar Schönleber, Gregor Mönter, Beate Abraham,
   Andreas Etienne, Daniela Lebang, Mathias Kress, Herbert Knebel und Püppi


Bilderrahmen

2008 Durchgehende Rolle als "Tamara Schmitz" in der WDR Produktion "Stratmanns"

Regie: Klaus Keller

Sendetermine 2008:
12. April, 3. Mai, 7. Juni, 28. Juni, 23. August, 20. September,
11. Oktober, 8. November, 6. Dezember
und 31. Dezember (Silvestersendung)

Die Folgen sind jeweils Samstags um 21.45 Uhr im WDR zu sehen.

Stratmanns
   Daniela Lebang als "Tamara Schmitz" und Matthias Kress als "Egon Häberle"
   in Stratmanns



2007 "Jakobs Bruder", eine Kinoproduktion in Zusammenarbeit mit dem NDR und der Thomas Schmidt Film- und TV- Produktions GmbH

Mit Hannelore Elsner, Klaus J. Behrendt, Christoph Maria Herbst u. a.

Regie: Daniel Walta

Jakobs Bruder
   Kinoproduktion "Jakobs Bruder" 2007

2007 "Stratmanns" / Hauptcast / Reihe, WDR

Regie: Klaus Keller

2007 "Hilflos" / Kurzfilm

Regie: Claudia Beier